Sonntag, 25. Oktober 2009

Gut, gut, wir kommen nicht drum herum ...


... der Koalitionsvertrag will gesichtet sein. Knappe 130 Seiten. Immerhin wird es etwas konkreter darin. Was wird uns versprochen? Was können wir erwarten?

Es wird motiviert, gespart, Wachstum gesteigert, Steuern gesenkt, Belastungen abgebaut, Schutzschirme über Arbeitnehmer gespannt...., aber es ändert sich nichts hinter dem großen Bühnenplakat an der Totalverschuldung und den geringen Spielräumen.

Genauer betrachtet scheinen sich nur kleine Bewegungen abzuzeichnen, der Trend ist im Prinzip Kostenerhöhung für den Arbeitnehmer, dafür kann er wieder frei Krankenkassen nach deren Angebot und Preisstruktur wählen, die Einheitskasse entfällt, der Tariflohn ist auch Mindestgrenze, die Steuern sinken bzw. entfallen für die Gering-, Klein- und einfachen Verdiener, Arbeitgeber und Besserverdienende werden auch entlastet.... Steuern sollen transparenter und einschätzbarer werden. Kindergeld gibt's 20 EUR mehr, Wohngeld soll unkomplizierter beantragt werden können, Schonvermögen auf 750 € pro Lebensjahr angehoben werden (wobei nur 11.000 Bezieher dafür in Frage kämen oder einfach mehr Offenheit der Verhältnisse herrschen soll?), Erben für Geschwister soll wieder wesentlich günstiger werden (50% Rabatt), Umsatzsteuer in Teilbereichen gesenkt, in anderen Teilbereichen neu eingeführt werden.

Frage bleibt, ob wir wirklich aufatmen können, oder ist es nur ein kleines Luftschnappen?



_________________________________

Kommentare:

schuschan hat gesagt…

Tippe auf kleines Luftschnappen, mehr Spielraum haben wir ja auch nicht!

Dailywrite hat gesagt…

jaapss.... woll, woll....

Anonym hat gesagt…

Wollen wir das Kind doch beim Namen nennen. Das ist alles nur verschönte Umverteilung. Die Unternehmer werden entlastet und wir weiter belastet. Die paar schönen Bröckchen, die sie uns da hingeworfen haben, sollen nur ablenken von den Kosten die zukünftig noch auf uns zukommen werden. Wir werden bluten und Schwarz-Geld reibt sich genüßlich die Hände. Wie man vielleicht merkt, ich hab keinen der beiden gewählt. Und hier noch ein schöner Link, bei dem ich eher weinen als lachen möchte, soviel Aussage hat er in sich: http://www.youtube.com/watch?v=XaWE8K2nRVs

Anonym hat gesagt…

Hey, Deine Kommentar-seite spinnt. Gruß die_schottin, die Ihren Namen nicht posten konnte.

Dailywrite hat gesagt…

Ooh, hallo, schottin, ich weiß nicht, woran es liegt.... Namen auch gedrückt? Nicht angemeldet?

Dailywrite hat gesagt…

mir ist mein altes Zeit-Kommentare-Konto komplett abhanden gekommen, auch so ein Rätsel... ;-)Ich habs nicht gelöscht...